Benefizveranstaltung "Abenteuer Weltumrundung"

Update: Aufgrund der derzeit hohen Inzidenzen ist die Veranstaltung abgesagt!

Nachholtermin am 04. November 2022 in Quakenbrück

Abenteuer Weltumrundung - Veranstaltung abgesagt!!!

Wann?
Am Mittwoch, den 01.12.2021. Veranstaltungsbeginn 19 Uhr.

Wo?
Artland-Gymnasium (AGQ) in Quakenbrück.

Preis?
Der Eintritt ist frei! Um eine Spende vor Ort wird gebeten. Es muss eine Anmeldung bis zum 17. November 2021 vorgenommen werden (siehe unten)! Limitierte Plätze!

Anmeldung online?
Über folgendes Anmeldeformular unter Angabe des Namens und der Personenzahl.

Anmeldung telefonisch?
Von 10 – 12 Uhr kann werktags unter 0160 588 2481 eine telefonische Anmeldung vorgenommen werden.

Sämtliche Erlöse und Spenden kommen zu 100% dem Projekt der Rotary D1850 Elementary School zugute.

Das Abenteuer Weltumrundung

Ein echtes Highlight präsentiert der Rotary Club Bersenbrück Altkreis am Mittwoch, den 01. Dezember 2021 um 19 Uhr in der Aula des Artland-Gymnasiums in Quakenbrück (AGQ).

Reiner Meutsch, Gründer der Stiftung Fly&Help, präsentiert 77 Länder und deren landestypische Kulturen und Bräuche in einer magischen, facettenreichen Show der Klänge, Farben, Emotionen und Träume, die sein „Abenteuer Weltumrundung“ widerspiegelt.

Im Verlauf dieser Weltumrundung kam ihm die Idee zum Bau von Schulen in Entwicklungsländern. Bis heute konnte er helfen, über 450 Schulen zu errichten. Reiner Meutsch wird über sein Abenteuer in beeindruckenden Filmausschnitten und Fotos berichten. Begleitet wird er von drei internationalen Künstlern, die mit ihren Showeinlagen den Abend spektakulär umrahmen werden.